Die stummen Berge

„Shhhhhh“ – nur einen Katzensprung vom wilden Treiben der Wirbelnden Wiesen und dem schallenden Gelächter im Wald der Freude erheben sich die Stummen Berge inmitten Botanias. Den Reisenden begegnen auf den schmalen Bergpfaden stille Ausdruckskünstler und Pantomime, die sie eindringlich hinweisen, zu schweigen und aufmerksam in die Natur zu schauen. Denn es tauchen immer wieder kleine, wundervolle Lichtspiele in Botania auf, die den wachen Betrachter für seine Aufmerksamkeit belohnen.

Das Programm im Detail

DIE ETAGE

In den stummen Bergen sorgen Ausdruckskünstler und Pantomime der Schule für die darstellenden und bildenden Künste aus Berlin dafür, dass tiefe Stille herrscht. Sie fordern die Besucher auf, leise zu sein, um den atemberaubenden Lichtspielen in den stummen Bergen Aufmerksamkeit zu schenken.

SPIELZEITEN FREITAG, 21. JULI 2017 & SAMSTAG, 22. JULI 2017

Zaubergarten

  • Fabian Schneekind

    -

  • Fabian Schneekind

    -

  • Fabian Schneekind

    -